Die schönsten Liebeszitate für eure Hochzeit

Die schönsten Liebeszitate für eure Hochzeit

Den meisten Rednern fällt es leichter, Ihre Hochzeitrede um ein Zitat herum zu „basteln“ . Daher haben wir für Euch die – wie wir finden – schönsten Zitate rund um die Liebe rausgesucht.

Liebeszitate aus der Bibel

  • „Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf, …“ – 1. Korinther 13, 4-8 Luther, Das Hohelied der Liebe
  • „Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.“ – 1. Johannes 4,16
  • „Hätte ich allen Glauben, also dass ich Berge versetzte, und hätte die Liebe nicht, so wäre ich nichts.“ – 1. Korinther 13

Aus dem Volksmund

  • „Liebe regiert ohne Gesetze.“ – Aus Italien
  • „Liebe ist ein Glas das zerbricht, wenn man es zu unsicher oder zu fest anfasst.“ – Aus Russland
  • „In der Liebe muss man zweimal geben, bevor man einmal nehmen darf.“ – Aus Brasilien

Frauen über die Liebe

  • „Die Liebe hat nicht nur Rechte, sie hat auch immer recht.“ – Marie von Ebner-Eschenbach
  • „Wie die Sonne erst alle Dinge in der Landschaft sichtbar macht, so die Liebe in der Seelenlandschaft.“ – Zenta Maurina

Männer über die Liebe

  • „Alles, was wir mit Wärme und Enthusiasmus ergreifen, ist eine Art der Liebe.“ – Wilhelm von Humboldt
  • „Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier.“- Giacomo Casanova
  • „Das unterscheidet die Liebe vom Geld: Dass sie nur Zinsen bringt, wenn man sie ausgibt.“ – Markus M. Ronner

Bildquelle: AnjelikaGr